Hörbuch “Großerfolg im Kleinbetrieb”*


Grosserfolg im Kleinbetrieb von Hans-Peter Zimmermann

Großerfolg im Kleinbetrieb

Hörbuch-Download (MP3)

Großerfolg im Kleinbetrieb

von Hans-Peter Zimmermann

6 Stunden 42 Minuten,
€ 9,95


 

So bekommst Du diesen Wirtschafts-Klasssiker sofort auf Deinen Computer oder MP3-Player!

Hans-Peter Zimmermanns erstes Buch “Großerfolg im Kleinbetrieb” erschien 1991 und genießt bis heute eine große Nachfrage.
Im Jahr 2008 hat HPZ sein Werk als Audio-Buch aufgenommen und mit zahlreichen aktuellen Nachträgen ergänzt. Es ist, als würde er Dir sein Buch persönlich vorlesen und dabei ein wenig aus der Schule plaudern.
Bezahle hier € 9,95, und Du erhältst sofort den Download-Link für die ungekürzte Fassung. Sie dauert 6 Stunden und 42 Minuten und hat die bessere Tonqualität als die Audible- oder iTunes-Fassung.

Gratis-3D-Button_jetzt-kaufen

Die Abrechnung erfolgt über Digistore24. Das bedeutet, Du hast folgende Möglichkeiten zu bezahlen:

  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Banküberweisung
  • Lastschrift

 


Inhaltsverzeichnis “Großerfolg im Kleinbetrieb”:

  1. Erste Frage des mittelständischen Unternehmers:
    „Ist dieses Buch überhaupt etwas für mich?“
  2. Erste Forderung des mittelständischen Unternehmers:
    „Das Geld muss her – und zwar dalli!“
    Wie die Naturgesetze des Erfolges lauten,
    und welche innere Einstellung Sie zum Erfolg brauchen
  3. Erste Klage des mittelständischen Unternehmers:
    „Was das alles kostet!“
    Wie Sie Ihr Geld richtig einsetzen
  4. Zweite Klage des mittelständischen Unternehmers:
    „Oh, dieses Personal!“
    Wie Sie fähige Mitarbeiter finden und behalten
  5. Erster Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Werbung ist sündhaft teuer und nützt so gut wie nichts!“
    Wie Sie selber Werbetexte schreiben, die verkaufen
  6. Zweiter Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Kunde blöd, Kunde merkt nix!“
    Wie Sie Ihren Verkaufspunkt verbessern und andere nützliche Tipps
  7. Dritter Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Verkaufen heißt: Einem Eskimo einen Eisschrank aufschwatzen“
    Wie Sie „aus dem Bauch heraus“ verkaufen lernen
  8. Größter Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Händchen reiben, ins Fäustchen lachen … und weg!“
    Wie Sie dafür sorgen, dass Ihre Kunden zufrieden sind und wie Sie die Mundpropaganda ankurbeln
  9. Dritte Klage des mittelständischen Unternehmers:
    „Das Telefon – der ewige Störenfried!“
    Wie Sie das Telefon zu Ihrem Freund machen
  10. Kurzlebigster Triumph des mittelständischen Unternehmers:
    „Dem hab’ ich es aber gezeigt!“
    Wie Sie Reklamationen jederzeit korrekt meistern . . . . . .
  11. Letzte Frage des mittelständischen Unternehmers:
    „Das Geld kommt ’rein – was jetzt?“
    Wie Sie nicht nur erfolgreich, sondern auch glücklich werden
  12. Nachtrag 2007
    Wie Sie mit dem Internet neue Kunden gewinnen und vieles mehr

Impressum