Hörbuch “Großerfolg im Kleinbetrieb”*


Grosserfolg im Kleinbetrieb von Hans-Peter Zimmermann

Großerfolg im Kleinbetrieb

Hörbuch-Download (MP3)

Großerfolg im Kleinbetrieb

von Hans-Peter Zimmermann

6 Stunden 42 Minuten,
€ 9,95


 

So bekommst Du diesen Wirtschafts-Klasssiker sofort auf Deinen Computer oder MP3-Player!

Hans-Peter Zimmermanns erstes Buch “Großerfolg im Kleinbetrieb” erschien 1991 und genießt bis heute eine große Nachfrage.
Im Jahr 2008 hat HPZ sein Werk als Audio-Buch aufgenommen und mit zahlreichen aktuellen Nachträgen ergänzt. Es ist, als würde er Dir sein Buch persönlich vorlesen und dabei ein wenig aus der Schule plaudern.
Bezahle hier € 9,95, und Du erhältst sofort den Download-Link für die ungekürzte Fassung. Sie dauert 6 Stunden und 42 Minuten und hat die bessere Tonqualität als die Audible- oder iTunes-Fassung.

Achtung: Mitglieder des HPZ-Insider-Clubs erhalten dieses Hörbuch gratis, zusammen mit anderen Geschenken im Wert von insgesamt über 10’000 Euro!
Hier klicken für mehr Informationen!

Falls Du nicht Mitglied werden willst, kannst Du dieses Hörbuch hier für € 9.95 kaufen:

Gratis-3D-Button_jetzt-kaufen

Die Abrechnung erfolgt über Digistore24. Das bedeutet, Du hast folgende Möglichkeiten zu bezahlen:
  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Banküberweisung
  • Lastschrift

Inhaltsverzeichnis “Großerfolg im Kleinbetrieb”:
  1. Erste Frage des mittelständischen Unternehmers:
    „Ist dieses Buch überhaupt etwas für mich?“
  2. Erste Forderung des mittelständischen Unternehmers:
    „Das Geld muss her – und zwar dalli!“
    Wie die Naturgesetze des Erfolges lauten,
    und welche innere Einstellung Sie zum Erfolg brauchen
  3. Erste Klage des mittelständischen Unternehmers:
    „Was das alles kostet!“
    Wie Sie Ihr Geld richtig einsetzen
  4. Zweite Klage des mittelständischen Unternehmers:
    „Oh, dieses Personal!“
    Wie Sie fähige Mitarbeiter finden und behalten
  5. Erster Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Werbung ist sündhaft teuer und nützt so gut wie nichts!“
    Wie Sie selber Werbetexte schreiben, die verkaufen
  6. Zweiter Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Kunde blöd, Kunde merkt nix!“
    Wie Sie Ihren Verkaufspunkt verbessern und andere nützliche Tipps
  7. Dritter Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Verkaufen heißt: Einem Eskimo einen Eisschrank aufschwatzen“
    Wie Sie „aus dem Bauch heraus“ verkaufen lernen
  8. Größter Irrtum des mittelständischen Unternehmers:
    „Händchen reiben, ins Fäustchen lachen … und weg!“
    Wie Sie dafür sorgen, dass Ihre Kunden zufrieden sind und wie Sie die Mundpropaganda ankurbeln
  9. Dritte Klage des mittelständischen Unternehmers:
    „Das Telefon – der ewige Störenfried!“
    Wie Sie das Telefon zu Ihrem Freund machen
  10. Kurzlebigster Triumph des mittelständischen Unternehmers:
    „Dem hab’ ich es aber gezeigt!”
    Wie Sie Reklamationen jederzeit korrekt meistern…
  11. Letzte Frage des mittelständischen Unternehmers:
    „Das Geld kommt ’rein – was jetzt?“
    Wie Sie nicht nur erfolgreich, sondern auch glücklich werden
  12. Nachtrag 2007
    Wie Sie mit dem Internet neue Kunden gewinnen und vieles mehr

Impressum