Horoskope deuten lernen – Seminar “Astro-Power”

Horoskope deuten lernen

horoskope deuten lernen

Bevor Du weiterliest, beantworte bitte diese 7 Fragen:janein

1

Hast Du Hans-Peter Zimmermanns Grundlagen-Seminar „Erfolg im Wassermann-Zeitalter“ oder „Hypnose, Persönlichkeitsbildung und Lebensplan“ bereits besucht?checkboxcheckbox

2

Möchtest Du lernen, mit Hilfe der Astrologie Deine Mitmenschen besser 
einzuschätzen und ihre Chancen und Potenziale zu erkennen?checkboxcheckbox

3

Fehlt Dir die nötige Zeit, um Astrologie jahrelang ausgiebig zu studieren, und 
möchtest Du stattdessen Hans-Peter Zimmermanns revolutionäre Speed-Learning-Technik kennenlernen, die Dir auch auf anderen Gebieten nützlich sein wird?checkboxcheckbox

4

Möchtest Du die Astrologie in Zukunft als wirksames Coaching- oder Führungs-
instrument nutzen? Oder möchtest Du Astro-Deutungen sogar als professionelle Dienstleistung anbieten?checkboxcheckbox

5

Möchtest Du die Astrologie von einem bodenständigen Menschen lernen, der sie bestimmt nicht als Jahrmarkts-Sensation betreibt, und der an den freien Willen des Menschen glaubt?checkboxcheckbox

6

Möchtest Du das Privileg weiterer Betreuung durch Hans-Peter Zimmermann über 
kostenlose Videokonferenzen erwerben?checkboxcheckbox

7

Möchtest Du mit fünf weiteren gleichgesinnten Kolleginnen und Kollegen vier spannende Tage im Berner Oberland verbringen und dabei „hinter die Kulissen der Seele“ blicken?checkboxcheckbox

Wenn Du mindestens vier Fragen mit Ja beantwortet hast, interessiert Dich sicher das Detail-Programm dieses außergewöhnlichen Seminar-Erlebnisses…

finger_down

Horoskope deuten lernen. Was erwartet mich alles?

WICHTIG:

Sobald die Seminargebühr überwiesen ist, bekommst Du die Download-Daten von Hans-Peter Zimmermanns Astro-Lernpaket, damit Du vor dem Seminar das ABC der Astrologie lernen kannst.
Folgendes musst Du kennen, wenn Du zum Seminar kommst:
- Die wichtigsten Eigenschaften der Sternzeichen
- Die Zuordnungen zu den Elementen und Qualitäten
- Die Herrscher der Sternzeichen
- Welches Haus welchem Sternzeichen entspricht

Falls Du im Jahr davor das Astro-Lernpaket gekauft hast, darfst Du € 200.— von der Seminargebühr abziehen!
Erster Tag
8.30 bis 12.00Auffrischen der Grundlagen mit Hilfe von Lernspielen, spielerischen Wettbewerben und 
hypnotischen Lernkonzerten.
12.00 bis 15.00Salatbuffet, offeriert von der Seminarleitung. Ruhepause.
15.00 bis 16.00Die astrologische Triage nach HPZ. Ordnung in den Astro-Brei bringen!
16.30 bis 18.00Erste Deutungsversuche anhand von Radices der Teilnehmer oder deren Bekannten.
18.15 bis 19.00Hypnotisches Lernkonzert zum Füllen der noch vorhandenen Wissenslücken.
Zweiter Tag
8.30 bis 9.30Morgen-Meditation mit hypnotischer Wissensvermittlung.
10.00 bis 12.00Übungen im Deuten von Geburtshoroskopen. Lernen von Sonderfällen.
12.00 bis 15.00Salatbuffet, offeriert von der Seminarleitung. Ruhepause.
15.00 bis 16.45Transite, die momentane Zeitqualität.
17.00 bis 18.00Was die Transite für die Welt bedeuten (Mundan-Astrologie), und was sie für das Individuum bedeuten.
18.15 bis 19.00Abend-Meditation mit hypnotischer Wissensvermittlung.
Dritter Tag
8.30 bis 9.30Morgen-Meditation mit hypnotischer Wissensvermittlung.
10.00 bis 11.00Progressionen, die innere Entwicklung.
11.15 bis 12.00Wie man Progressionen zur Krisenbewältigung beiziehen kann.
12.00 bis 15.00Salatbuffet, offeriert von der Seminarleitung. Ruhepause.
15.00 bis 16.00Beziehungs-Horoskope.
16.15 bis 17.15Synastrie-Horoskop. Wie kompatibel bist Du mit Deinem Partner?
17.30 bis 18.30Composit-Horoskop. Welche Aufgabe habt Ihr als Paar in dieser Welt?
18.15 bis 19.00Abend-Meditation mit hypnotischer Wissensvermittlung.
Vierter Tag
8.30 bis 9.30Morgen-Meditation mit hypnotischer Wissensvermittlung.
10.00 bis 11.00Solar-Horoskope. Schwergewichte und Chancen der kommenden Jahre erkennen.
11.15 bis 12.00Übungen im Deuten von Solar-Horoskopen.
12.00 bis 15.00Salatbuffet, offeriert von der Seminarleitung. Ruhepause.
15.00 bis 16.00Fortsetzung Solar-Horoskope. Chancen und Potenziale.
16.15 bis 17.15Herausfinden von Wissenslücken der Teilnehmer und entsprechender Übungsblock.
17.30 bis 18.30Jeder Teilnehmer liefert eine Radix-Kurzdeutung als Voraussetzung für das Zertifikat.
18.15 bis 19.00Schluss-Meditation.

finger_down

Horoskope deuten lernen. Was muss ich sonst noch wissen?

Wie viele machen mit?Höchstens 6. Die Atmosphäre ist familiär. Wir sind, wie immer, alle per Du. Es wird viel in Gruppen gearbeitet und es kommen in der Regel tolle neue Kontakte zustande. 

Wer darf teilnehmen? 

Alle, die Hans-Peter Zimmermanns Grundlagen-Seminar absolviert und die Astrologie als wertvolles Coaching-Instrument für sich und ihre Mitmenschen nutzen möchten.

Wie kleidet man sich?Leichte Freizeit-Kleidung. Robuste Schuhe sind von Vorteil, falls Du in der Mittagspause oder abends spazieren gehen möchtest. Falls Du das Hallenbad benützen willst, vergiss bitte nicht, Deine Badesachen einzupacken!
Was kostet das Ganze?€ 3200.— (Schweizer Kunden rechnen bei der Überweisung zum Tageskurs um) inklusive umfangreiche Dokumentation, Schreibmaterial, Download-Links für Insider und diverse „Goodies“. Außerdem steht während des ganzen Seminars ein Buffet mit Tee, Obstsäften, Obst und Schweizer Schokolade zur Verfügung. Frischen Kaffee in allen Variationen gibt es gratis in den Pausen, und er darf selbstverständlich im Seminarraum genossen werden. 
Inbegriffen sind anschließende Video-Konferenzen zur Vertiefung des Wissens und Beantwortung von Fragen sowie ein Jahresabo für HPZs Insider-Club. 

Wo wird übernachtet?Nach Deiner Anmeldung wird für Dich im Hotel Hornberg in Saanenmöser/Schweiz provisorisch ein komfortables Einzelzimmer reserviert. Das Hotel www.hotel-hornberg.ch wird sich rechtzeitig vor dem Seminar mit Dir in Verbindung setzen, damit Du Deine Sonderwünsche (Anreise, Abreise und Zimmerkategorie) anbringen kannst. 
Telefon Hotel Hornberg: 033 748 66 88 (außerhalb CH: 0041 33 748 66 88)

finger_down

Wer ist der Seminarleiter Hans-Peter Zimmermann?

hpz-portrait-kleinHans-Peter Zimmermann begann nach erfolgreicher Tätigkeit als Unternehmensberater und Importeur von Lautsprecher-Anlagen im Jahr 1989, Marketing- und Management-Seminare für Kleinbetriebe durchzuführen, die sich großer Beliebtheit erfreuten. 1991 fasste er seine Erfahrungen im Buch „Großerfolg im Kleinbetrieb“ zusammen, das, in fünf Sprachen übersetzt, in kürzester Zeit ein Bestseller wurde und sich in den Regalen der Wirtschafts-Literatur bis heute als Klassiker gehalten hat.

Von 1993 bis 1998 pendelte er zwischen Kalifornien und der Schweiz. Es folgten weitere Bestseller wie „Geld ist schön“ und „Buchhaltung, ein Kinderspiel“ sowie zahlreiche Hörbücher zu den Themen Erfolgs-Psychologie und Marketing. In seiner Kalifornien-Zeit schloss er ein Studium in Klinischer Hypnose ab. Ebenfalls in Kalifornien entdeckte er das Helikopterfliegen, was neben dem Leiten von Seminaren nach wie vor seine große Leidenschaft ist.

2010 schrieb Hans-Peter Zimmermann sein erstes therapeutisches Buch. Es trägt den Titel „Ich achte dein Schicksal“ und stellt mit seinen sechs systemischen Checks für Hypnotherapeuten einen neuen Ansatz in der systemischen Therapie dar, eine Art „Frühjahrsputz für die Seele“.

Seit 2012 pendelt Hans-Peter, zusammen mit seiner langjährigen Ehefrau Nany, erneut zwischen dem Berner Oberland und Kalifornien, um das Beste aus zwei Welten zu schöpfen und seine Inspirationen an die Kunden weiterzugeben.

Wenn Du Horoskope deuten lernen willst, findest Du hier die Homepage Astrologie für Unternehmer und Therapeuten.

finger_down

Fragen und Antworten, die Dich interessieren dürften…

1

Frage: 

Muss ich irgendwelche 
Erfahrungen mitbringen, um an diesem Seminar teilnehmen zu dürfen?
Antwort:

Ja. Du musst Hans-Peter Zimmermanns Grundlagen-Seminar absolviert und sein Astro-Lernpaket studiert haben. Die Download-Daten für das Astro-Lernpaket bekommst Du sofort nach der 
Zahlung der Seminargebühr. Lernaufwand je nach Lerntempo 
zwischen drei und sechs Stunden.

2

Frage:
Inwiefern unterscheidet sich dieses Astrologie-Seminar von anderen?
Antwort: 

Hans-Peter Zimmermann ist ein strikter Gegner von Unglücks-Vorhersagen im Sinne von „Der Transit-Mars geht über Deinen Geburts-Mars; Vorsicht Unfallgefahr!“, da es sich dabei mehr um selbsterfüllende Prophezeiungen handelt als um Zukunfts-Voraussagen. Astrologie soll nicht Angst verbreiten, sondern Türen öffnen!
 Außerdem kennst Du ja Hans-Peters bodenständige Art und seine Einstellung zu materiellem und spirituellem Erfolg.

3

Frage: 

Kann ich das Seminar auch nur aus persönlichem 
Interesse besuchen?
Antwort: 

Sofern Du Dir die Seminargebühr leisten kannst und Dich nicht in Schulden stürzen musst, selbstverständlich!
Der Workshop „Astro-Power“ wird Dich in Deiner Persönlichkeits-Entwicklung wieder ein gehöriges Stück weiterbringen.

4

Frage: 

Darf ich die Geburtsdaten von Verwandten und Bekannten mitbringen?
Antwort: 

Das ist sogar erwünscht, damit wir Stoff zum Üben haben!
 Achte aber bitte darauf, dass die Daten stimmen. Lasse Dir im Zweifelsfall die genaue Geburtszeit vom Standesamt der Geburtsgemeinde bestätigen.

5

Frage: 

Kann man wirklich so ein komplexes Wissensgebiet in nur vier Tagen beherrschen lernen?
Antwort: 

Beherrschen ist das falsche Wort. Dank HPZs Speed-Learning-Technik wirst Du über alle Bausteine verfügen, die zum Üben und Weiterlernen nötig sind. 
Das Kurszertifikat ist sozusagen eine „Lizenz zum Lernen“.

6

Frage: 

Gibt es eine Nachbetreuung, falls ich Fragen habe?
Antwort:

Ja. Es sind mehrere Videokonferenzen via Skype oder 
Google-Hangout geplant. Natürlich ist es Dir überlassen, ob Du daran teilnehmen willst. Erfahrungsgemäß wird dadurch das angeeignete Wissen richtig konsolidiert.

7

Braucht es eigentlich viel Wissen über die Funktion unseres Sonnensystems, 
damit man Astrologie seriös betreiben kann?Wichtig ist, dass man eine Ahnung von der Geschwindigkeit und Entfernung der Planeten von der Sonne hat, damit man unterscheiden kann zwischen persönlichen und unpersönlichen Gestirnen. Aber das lernst Du am Workshop innert kürzester Zeit.

8

Werde ich mich nach diesem Workshop „Astrologe“ oder „Astrologin“ nennen dürfen?Der Begriff „Astrologe“ ist nicht geschützt. Von daher lautet die Antwort ja. Solange Du aber nicht den hintersten und letzten Aspekt deuten kannst, ist es sicher sinnvoller, die Astrologie als zusätzliches Coaching-Instrument zu Deinen übrigen Fähigkeiten zu nutzen und das entsprechend zu kommunizieren.

finger_down

 hypnose-hpz-logo-300x300Jetzt gleich per E-Mail anmelden!

Bitte gib Deinen Namen, die Postadresse und wenn möglich eine Handynummer an plus Deinen Wunschtermin. Du bekommst dann innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung.